Kurzbericht von der 26. GV des Triathlon Club Sursee vom 25.01.2018

 

Nach einem wieder einmal mehr sehr guten und reichhaltigen Nachtessen im Restaurant Goldener Wagen in Oberkirch begrüsste der Vorstand 29 Mitglieder zur 26. Generalversammlung.

Die wichtigsten Beschlüsse in Kürze:

  • Jahresrechnung 2017 und Budget 2018 wurden einstimmig angenommen
  • Vorstand und Präsident wurden für ein weiteres Jahr gewählt
  • Geehrt wurden neben dem Clubmeisterin Tanja, Clubmeister Martin und die Gewinner des Aquathlon Cup. Ebenso Christian für die hervorragende Leitung des Schwimmtrainings und unsere Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft beim Triathlon Club Sursee
  • Jahresbericht 2017 und Impressionen der Vereinsanlässe sind auf der HP nachzulesen
  • Vereinsanlässe 2018 sind ebenfalls auf der HP aufgeschaltet und wir würden uns freuen, wenn sich jedes Mitglied diese in seiner Agenda notiert
  • leider klappt es auch in diesem Jahr nicht mit einer Durchführung der Triathlonschule Sempachersee. Das Projekt wird aber weiter verfolgt, vielleicht klappt es 2019
  • Die neue Vereinskleidung von Castelli ist fast ausdesignt, Infos dazu folgen Ende Februar
  • Aufruf Schiedsrichter: Wir müssen als kleiner Club einen stellen, sonst Zahlen wir eine Buse an den Verband

 

Neben 1 Austritt konnten 7 Eintritte verzeichnet werden, unser Club zählt wieder 60 Mitglieder.

Für unseren Triathlon und unserJubiläumsfest letzten Sommer haben wir uns Festzelte 6x4m angeschafft, diese können auch gegen einen Unkostenbeitrag (CHF 25 intern / CHF 50 extern) gemietet werden.

 

Vielen Dank an das „Wage-Team“für die gute Bewirtung.